soilstabilizer.de - Recycler als 4x4 oder 6x6 - all in one

gleichzeitig:  Streuen, Fräsen und Zugabe von Wasser, Emulsion, Polymer





amag Recycler 10


  • Höchstgeschwindigkeit: 10 km/h
  • Ausführung als 4x4 oder 6x6
  • auf 3-achs Tieflader ohne Sondergenehmigung zu transportieren
  • D26 Dieselmotor mit 480 PS Motorleistung, 12,5 Liter Hubraum
  • Extrem breite single Bereifung: Vorderachse 500 mm breit und Hinterachse 800 mm breit mit Stollenprofil (Traktorbereifung)
  • Heckzapfwelle mit echter voller mechanischer Motorleistung
  • patentierter hydrostatischer Fahrantrieb - stufenlos
  • großer Aufbauraum hinter dem Führerhaus - Tank 7.500 Liter zum Einsprühen von Wasser, Bitumenemulsion und Polymeren direkt in den Mischraum des Recyclers
  • günstiger als ein vergeleichbarer Traktor
  • geringerer Dieselverbrauch als vergleichbarer Großschlepper, bis zu 7 Liter/h !
  • kostengünstiges Grundgerät = Serienprodukt LKW = günstiger bekommt man keine Motorleistung mit entspechend großem Hubraum 12,5 Liter.
  • Zapfwelle mit voller Motorleistung, die ganze Leistung auf der Zapfwelle, 1.000 er Zapfwelle bei sparsamen 1.700 Motorumdrehungen.
  • 3 Punkt Heckhyraulik mit CAT 3 oder 4.
  • Riesiger Aufbauraum hinter dem Führerhaus - mit Schnellwechselrahmen hoch flexibel in der Anwendung.
  • PATENTIERTER hydrostatischer stufenloser Fahrantrieb, auch bei Vollgas minimale Fahrgeschwindigkeit 300 m/h.
  • Load Sensing Hydraulik mit 220 l/min bis max. 320 bar.
  • umfangreiche Arbeitshydraulik, 5-fach Ventilblock doppelwirkend und mit Schwimmstellung.
  • Sehr einfache, günstige Wartung, Service und Reparaturen in allen MAN Werkstätten weltweit.
  • die längsten Wartungsintervalle:  Ölwechsel nur alle 1000 h - dadurch die geringsten Wartungskosten.
  • durch optimale Modulbauweise können jederzeit Komponenten nachgerüstet werden.
  • 4 gleich große Räder, vollwertiger Allradantrieb 4x4 oder 6x6 oder 8x8.
  • Rahmenbauweise, Differentialsperren in allen Achsen sowie Längssperre.
  • 3 Anbauräume zum flexiblen Aufbau / Anbau von Geräten.
  • Vorne kostengünstiger Anbau einer Fronthydraulik an der Original Anbauplatte ab Werk.
  • 9 to Vorderachse und 16 to Hinterachse für größtmögliche Zuladung und Beladung.

 

 

 


technische Daten

  • großvolumiger Dieselmotor mit 12,5 Litern Hubraum
  • Motordrehmoment: 2.300 NM
  • Dieselmotorleistung:  480 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 10 km/h
  • Tankvolumen: 7.500 Liter
  • Excenterschneckenpumpe: 800 Liter/min
  • Mischtiefe:  max. 50 cm Recycler
  • Arbeitsbreite: 2,50 m Recycler
  • Leergewicht mit Recycler: 17 to

amag Recycler 90


  • Höchstgeschwindigkeit: 90 km/h
  • Ausführung als 4x4 oder 6x6 oder 6x4
  • D26 Dieselmotor mit 480 PS Motorleistung, 12,5 Liter Hubraum
  • Breite single Bereifung: Vorderachse 400 mm breit und Hinterachse 600 mm breit
  • Heckzapfwelle mit echter voller mechanischer Motorleistung
  • patentierter hydrostatischer Fahrantrieb - stufenlos
  • großer Aufbauraum hinter dem Führerhaus - Tank 7.500 Liter zum Einsprühen von Wasser, Bitumenemulsion und Polymeren direkt in den Mischraum des Recyclers
  • günstiger als ein vergeleichbarer Traktor
  • geringerer Dieselverbrauch als vergleichbarer Großschlepper, bis zu 7 Liter/h !
  • kostengünstiges Grundgerät = Serienprodukt LKW = günstiger bekommt man keine Motorleistung mit entspechend großem Hubraum 12,5 Liter.
  • Zapfwelle mit voller Motorleistung, die ganze Leistung auf der Zapfwelle, 1.000 er Zapfwelle bei sparsamen 1.700 Motorumdrehungen.
  • 3 Punkt Heckhyraulik mit CAT 3 oder 4.
  • Riesiger Aufbauraum hinter dem Führerhaus - mit Schnellwechselrahmen hoch flexibel in der Anwendung.
  • PATENTIERTER hydrostatischer stufenloser Fahrantrieb, auch bei Vollgas minimale Fahrgeschwindigkeit 300 m/h.
  • Load Sensing Hydraulik mit 220 l/min bis max. 320 bar.
  • umfangreiche Arbeitshydraulik, 5-fach Ventilblock doppelwirkend und mit Schwimmstellung.
  • Sehr einfache, günstige Wartung, Service und Reparaturen in allen MAN Werkstätten weltweit.
  • die längsten Wartungsintervalle:  Ölwechsel nur alle 1000 h - dadurch die geringsten Wartungskosten.
  • durch optimale Modulbauweise können jederzeit Komponenten nachgerüstet werden.
  • 4 gleich große Räder, vollwertiger Allradantrieb 4x4 oder 6x6 oder 8x8.
  • Rahmenbauweise, Differentialsperren in allen Achsen sowie Längssperre.
  • 3 Anbauräume zum flexiblen Aufbau / Anbau von Geräten.
  • Vorne kostengünstiger Anbau einer Fronthydraulik an der Original Anbauplatte ab Werk.
  • 9 to Vorderachse und 16 to Hinterachse für größtmögliche Zuladung und Beladung.

 

 

 


technische Daten

  • großvolumiger Dieselmotor mit 12,5 Litern Hubraum
  • Motordrehmoment: 2.300 NM
  • Dieselmotorleistung:  480 PS
  • Höchstgeschwindigkeit: 40 km/h - elektronisch limitiert
  • Tankvolumen: 7.500 Liter
  • Excenterschneckenpumpe: 800 Liter/min
  • Mischtiefe:  max. 50 cm Recycler
  • Arbeitsbreite: 2,50 m Recycler
  • Leergewicht mit Recycler: 17 to


All-in-one

Staubfreies Ausstreuen von Zement oder Kalk, Einmischen und Einspritzen von Wasser, Polymer und Bitumenemulsion direkt in den Mischraum - das alles in einer Maschine und mit nur einem Bediener.

Vorzüge:

a) Anschaffungskosten sind 40 % weniger  - im Vergleich zur Anschaffung einzelner Maschinen wie separater Streuwagen, Fräse mit 480 PS und Wasserwagen.

b) Personalkosten sind 66 % weniger -> der amag MFT 6x6 ALL-IN-ONE wird von einem Bediener gefahren, für diesen Prozess sind sonst 3 Bediener notwendig!

c) Transportkosten sind um 66 % geringer, da nur noch eine Maschine zur Baustelle gefahren werden muss.

d) Befüllen mit Bindemittel ist auch während dem Arbeitsprozess möglich, dadurch keine Stillstandszeiten.



best soilution - smart mixing



soilstabilizer@works


Download
Datenblatt Multifunctionstrac MFT
Stand: 09-2020
MFT_0920_Deutsch.pdf
Adobe Acrobat Dokument 3.5 MB